Bio

„Who’s Amy“ – Jung, dynamisch, talentiert!

Peer Richter aus Hamburg, Robert Bücker aus Mönchengladbach und Simeon Weller aus Siegen sind „Who’s Amy“.

Drei Vollblut-Musiker, die jeden einzelnen Ton ihrer Musik leben. Mit Gitarren, Schlagzeug und Klavier geht’s raus auf die Bühnen dieser Welt!

Nach der Schule ging es für die Jungs sofort ins Studio. Hier wurde 6 Monate lang rund um die Uhr an Songs geschrieben, geschlafen, geduscht und natürlich ohne Ende Musik gemacht.

Anschließend wurde es dann doch langsam Zeit für eine gemeinsame Wohnung, direkt um die Ecke der Düsseldorfer Aufnahmestudios.

Mitreißende Popmusik, eingängige Strophen und Refrains mit Ohrwurmgarantie, das sind „Who’s Amy“!  Die authentischen Texte der Band sind auf deutsch. Mit ihren Songs erzählen sie Geschichte, die ihre Fans begeistern.

Um möglichst viele Erfahrungen zu sammeln, spielte die Band so oft wie möglich live.

Eine große Fanbase hat sich die Band bereits bei vielen unplugged Auftritten erspielt. Mit diesen überzeugen „Who’s Amy“ ihr Publikum auch abseits der großen Bühnen.